Nora
Marinelli
9. November 2022

Mistress Nora in Wien,Domina in Wien, BDSM Vienna

So kannst du mich treffen:

 

BEACHTE ! —> Ich akzeptiere NICHT jeden Sklaven und selektiere genau aus! Ich erwarte tadelloses Benehmen, sprich einen Gentleman! Selbstverständlich wird Deine Herrin – ohne Ausnahme – mit „Sie“ angesprochen! Du bist in meiner Gegenwart stets aufmerksam und höflich. Meine Zeit ist kostbar! Gentlemen, welche dies nicht verstehen, sind bei mir an der falschen Adresse. 

 

Es versteht sich von selbst, dass nur solvente, devote Herren Gehör bei mir finden! Nun bewerbe Dich telefonisch – über meine Melkline – oder in meinem Chat in entsprechender Form bei Deiner Luxus Mistress. Termine müssen immer so zeitig wie möglich reserviert werden! Du solltest dir darüber im Klaren sein, dass ein Treffen mit mir – egal welcher Art – etwas ganz Besonderes ist! Das Beste vom Besten hat nun mal seinen Preis und ich vergebe nur wenige, ausgewählte Termine im Monat. Dabei spielt es keine Rolle, ob ich dich im Cafe, auf ein Glas Wein, eine Hypnotherapie, ein Cash and Go Treffen, eine Erziehung zur Sissy Slut oder eine Filmsession treffe. Du bezahlst für meinen Zeitaufwand und solltest dich darüber glücklich schätzen! 

 

Wie ein Livedate abläuft: 

Vollkommen individuell. Treffen sind im 4 oder 5 Sterne Hotel möglich, oder im Studio (nur in Wien und Buchs!) möglich. Was ich keinesfalls anbiete, sind Hausbesuche! Frag erst gar nicht danach.

Ebenso bin ich, bis auf meine göttlichen, sexy Füße absolut unberührbar. Für so etwas sind meine Sklavinnen und Nutten da. Nicht das ich etwas gegen Nutten hätte, ich bestelle mir und meinem Bullen ab und zu gerne Escort Damen ;-)! Selbst bei Cuckoldtermine wirst du Fotze mir sicher nicht Nahe kommen. Du kannst dich mehr als glücklich schätzen, sollte ich mich dazu herablassen, mit meinen lange, roten Krallen deine unwürdigen Nippel zu berühren. Sollte ich besonders gut gelaunt sein, darfst du meine Füße lecken. 

 

Die allerglücklichsten unter euch bekommen Sperma meines Alpa-Bullen eingeflösst! Denkst du, dass du es Wert bist um einen Livetermin bei mir zu ersuchen? Nur zu Sklave, versuche dein Glück. Vergiss aber nicht, gleich mal einen ordentlichen Tribut, ein Geschenk und/oder einen Amazon Gutschein beizulegen und überzeuge mich, weshalb gerade du es verdienen solltest, mir live entgegenkriechen zu dürfen?!

 

www.NoraMarinelli.com